Die Crew

Harry Matzke hat im Dezember 1962 den ersten "Stern" mit seiner Frau Lydia eröffnet. Nach dem Umzug in die "Altdeutsche" und ins "Gasthaus Curth" ist er mit seiner Tochter Gabi in die neue Gaststätte "Kleiner Stern" in die Neustadt 5 weitergezogen. Mehr dazu gibts bei Geschichte.

Opa, wie er von den meisten Gästen auch genannt wird feierte im Juli seinen 83 Geburtstag. Die Bilder dazu findet man unter Rubrik Feiern.

Gabi Matzke hat von Anfang an im Geschäft ihrer Eltern geholfen und hat im Jahr 1992 die Führung des Familienbetriebes, damals noch das Gasthaus "Curth", übernommen. Um sich weiter zu entwickeln hat Gabi mit Hilfe von Familie und Freunden die Kneipe "Kleiner Stern" in Gedenken an den "Stern" im Mai 2003 eröffnet.

 

 

 

 

 

Sabine ist eine unserer treusten Seelen. Sie ist meist Freitags für uns und unsere Gäste da.

 

 

 

 

Neugierig geworden? Kommt vorbei und lernt uns selber kennen!

 

 

 

hier gehts zurück zur Startseite